Preisübersicht für Übersetzungen und Dolmetschen

Was kostet eine Übersetzung? Es gibt so viele Abrechnungsmethoden: nach Wortzahl, Zeilen verschiedener Länge, Seiten, Ausgangstext oder Zieltext, wobei Ausgangstext und Zieltext in der Länge bzw. Wortzahl oft variieren. Damit es für Sie klarer ist und Sie immer im Voraus wissen, was auf Sie zukommt, kalkuliere ich in der Regel mit dem Ausgangstext, wenn dieser gezählt werden kann. Sie erhalten dann einen Projektpreis, auf den Sie sich verlassen können.

Der in der untenstehenden Aufstellung angegebene Zeilenpreis dient der ersten Orientierung für Übersetzungen. Für alle anderen Leistungen gelten die Preise unten.

Zur Erstellung eines für Sie unverbindlichen Festpreisangebots können Sie mir Ihr Dokument per E-Mail als Word-Datei oder als PDF/Scan zur Verfügung stellen. Im Notfall kann ich auch mit einem guten Handyfoto arbeiten, das Sie mir per Messenger senden können (Mobilnummer auf Anfrage).

Auf Anfrage biete ich auch Pauschalen an, z. B. für Hochzeiten (einschließlich der Vorübersetzung der Traurede, um dem festlichen Anlass gerecht zu werden) an.

Preise gültig ab 1. März 2021

Übersetzungen, pro Zeile zu 55 Anschlägen ab € 1,65 + MwSt.
Stundensatz Dolmetschen, Korrekturlesen, Lektorat, Beratung, Anfahrt (falls stundenweise Abrechnung und kein Tagessatz vereinbart ist) € 85,00 + MwSt.
Kilometerpauschale pro gefahrenen Kilometer (falls Anfahrt notwendig) € 0,40 + MwSt.
Versandpauschale inkl. Porto (innerhalb von Deutschland mit Versandart "PRIO"), Expressversand/Kurierdienst wird separat nach Aufwand berechnet € 8,00 + MwSt.
Überbeglaubigung / Apostille einholen Stundensatz "Anfahrt" nach Aufwand (Landgerichtsgebühr ist direkt an die Gerichtskasse zahlbar)
Eil-/Wochenendaufschlag 30 % des Auftragswertes
Mindestsatz € 40,00 + MwSt.

Zahlungsarten

Folgende Zahlungsarten sind möglich:

  • Übliche Kreditkarten
  • EC-Karten / Girocard
  • Maestro
  • V Pay
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Paypal
  • Überweisung
  • Barzahlung